Aktuell

Geschenk vom GöGa

Mein GöGa hat mich mit einem Kniekissen überrascht.

So sieht es im leeren Zustand aus:

 

So, wenn es im Einsatz ist:

(Das Bild ist jetzt zwar nicht der Brüller, aber ich hoffe, Ihr seht es mir nach, dass ich heute nicht die Muse für eine Bildbearbeitung hatte)

Natürlich liegt es nahe, als erstes seine Überraschung darauf zu entwerfen. So rutschen die Blätter nicht mehr vom Sofa und der Kulli rollt auch nicht mehr weg. Und die Schreibunterlage ist auch schon integriert.

Ich freue mich riesig über dieses Geschenk, auf dem ich übrigens gerade diesen Beitrag tippe, denn man kann es auch sehr gut für seine ursprüngliche Bestimmung benutzen. 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu „Geschenk vom GöGa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s