2011 · Auf den Nadeln · Fertiges · Herrenkleidung

Samuel geht in die Endphase

Die Raglan-Abnahmen, die Vorderseiten der Blenden und der doppelte Kragen sind fertig. Nun bin ich an den hinteren Blenden, damit der RV schön eingenäht werden kann. Das werde ich aber wahrscheinlich nicht selbst machen, sondern von der Schneiderin meines Vertrauens erledigen lassen. Ich hab’s nicht so mit dem Nähen 🙂

Einen Teil der Fäden habe ich auch schon vernäht.

Von dem Garn habe ich noch 2 Knäuel übrig – war also gut, dass ich noch Wolle nachgekauft hatte. 🙂 Ob ich es für etwas anders verwenden werde, weiß ich noch nicht. Es hat nämlich einen Riesen-Nachteil: Es färbt unheimlich ab. Nach 2 Stunden stricken hatte ich immer schwarze Finger.

Und noch etwas wurde fertig:

Ein paar völlig unspektakuläre Hosen für meine Tochter, die ich schon letztes Jahr fertig gestrickt hatte – jetzt ist sie für meinen Sohn 😆   Es waren nur noch die Fäden zu vernähen und eine Kordel in den Bund einzuziehen. 😯 Warum ich das nicht schon eher geschafft wird wohl immer ein Mysterium bleiben. 😳

Strickstück-Info
Garn: 200g Drops „Fabel“, doppelfädig mit  3,5er Nadeln verstrickt,
Größe: 86/92
Modell: die Anleitung gibt es hier 

Advertisements

6 Kommentare zu „Samuel geht in die Endphase

  1. Samuel ist schon fertig?! Und da hast du noch gezweifelt, ob du es bis Weihnachten schaffst, tz! 😉 Sehr hübsch ist er geworden 🙂 Hoffentlich verraten deine schwarzen Finger aber nicht immer wieder deinem Mann, dass du am geheimen Projekt gearbeitet hast 😉 geht dir Farbe denn mit Seife abzuwaschen?

    Liebe Grüße,
    Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s