Auf den Nadeln

Red Flower

Meine *Red Flower* wächst! Da ich sie am Sonntag zum ersten Mal anziehen will, muss sie das auch tun :mrgreen:

Hier mal Bilder der letzten Tage:

Das erste Bild zeigt das Rückenteil und wurde am 18.11. aufgenommen.

Das 2. Bild wurde am 21.11. aufgenommen und zeigt den Rücken-Part mit angenähtem rechten Vorderteil und den begonnenen Teil des linken Vorderteils.

Und hier noch die Chronik:

2011-11-22 Knöpfe sind da! Li VT fertig, gespannt und angenäht, alle Fäden vernäht. Tasche eingenäht. 1. Ärmel angeschlagen und bis zur Armkugel fertig
2011-11-21 linkes VT bis zu den Armausschnitten fertig
2011-11-20 VT und RT zusammengenäht, Fäden vernäht. Linkes VT bis 3 cm über der Tasche fertig.
2011-11-19 Rücken fertig und geblockt
2011-11-18 Rücken 50%
2011-11-16 Rückenteil angeschlagen
2011-11-16 Vorderteil fertig
2011-11-14 Vorderteil angeschlagen
2011-11-13 Ärmel angeschlagen, mich mit der Nadel vertan – geribbelt

Mittlerweile habe ich den ersten Ärmel fertig und habe den Halsausschnitt begonnen. Ich werde ihn allerdings abnähen und nicht abketten, da das in meinen Augen hochwertiger aussieht.

Advertisements

4 Kommentare zu „Red Flower

  1. Danke! Das Maschenbild gefällt mir auch sehr gut. Mit kleineren Nadeln wird es eben doch gleichmäßiger 😉 Habe eine Maschenprobe von 28 M auf 40 R. Ich habe aber bisher nur an den Armausschnitten und den Ärmeln gerechnet. Den Halsausschnitt habe ich wie in der Anleitung gestrickt

  2. Sieht abnähen und abketten nicht ziemlich gleich aus? 8| Das muss ich gleich mal nachsehen, ach Mist, ich bin noch auf Arbeit… Aber heute Abend schaue ich gleich nach!

    Mir ist das rot ein bisschen zu rot 😀 Aber vielleicht täucht das auch. Zeigst du Tragefotos? Ich finde immer, da kann man das besser entscheiden, weil man die Hautfarbe der Person noch sehen kann.

    Liebe Grüße,
    Lena

  3. Das Rot kommt nicht so ganz rüber, wie es wirklich ist. Es ist eigentlich heller (kommt davon, wenn man abends im Dämmerlicht fotografiert). Ich mag rot!

    Mit dem Abnähen meine ich das Pendant zum Italienischen Anschlag, der auch so schön rund aussieht. Bei dem 1/1 Bündchen bietet sich das ja an 🙂

    Tragefotos kommen auf alle Fälle. Es fehlen ja noch einige Sachen, wie ich gerade feststelle. Mit dem Selbstauslöser funktioniert das aber mit dem Fokussieren nicht richtig, also muss ich ein richtiges Shooting ansetzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s