Aktuell · Anleitungen · Kinderkleidung

Große Ereignisse …

… werfen bekanntermaßen ihre Schatten voraus.

So auch bei mir.

Eines meiner bisher schönsten Designs – meiner Meinung nach – geht nun der Endphase entgegen.

Und Ihr bekommt hier schon mal einen kleinen bildlichen Vorgeschmack:

(Warum nur ist Fuchsia/Rot/Himbeer immer so schwer zu fotografieren *seufz*)

Und natürlich habe ich das Ganze beim Fertigen der letzten Stiche an die Schneiderpuppe genäht! 👿  Man sollte sich halt nicht darauf verlassen, dass man etwas kann, wenn man es schon mehrere Male gemacht hatte, sondern auch dann gegenchecken.

Und hier noch ein paar Details nach dem Waschen:

(Die Farben sind hier – Dank Tageslichtlampe – naturgetreu)

Inspiriert hatte mich die Hochzeit, für die ich auch den Aeolian gestrickt hatte. Denn die Brautleute sind große Schottland-Fans und ER wird auch im Kilt zum Altar schreiten. 😯 Hoffentlich kommt kein allzu starkes Lüftchen auf, denn ein wahrer Schotte trägt nichts unter’m Rock! 😆

Aontais ist schottisch-keltisch und bedeutet Vereinigung, Verbindung.

In diesem Design verbinden sich 2 Elemente, die ich – zumindest was Kleidung – betrifft, mit Schottland in Verbindung bringe: Die Karos der Kilts und die keltischen Knoten.

Komplett zu sehen gibt es das Ganze, wenn Töchterlein wieder fit ist. Hatte ich schon erwähnt, dass ich den Winter nicht leiden kann? 😆

Und was darf bei einem kreativen Strickchaos nicht fehlen? Richtig, das nächste angefangene Projekt :mrgreen:

Diesmal ein Guernsey für Sohnemann, der natürlich etwas aufgepeppt wird. Entgegen der Tradition habe ich ihn nicht Runden, sondern  in Reihen gestrickt. Mir war einfach nicht nach Zauberschlinge zu Mute. Und auf einer 60 cm Nadel? Nee, da bekomm ich schon beim Drandenken einen Krampf in die Hand. 😆

Advertisements

2 Kommentare zu „Große Ereignisse …

  1. Oh mein Gott! Das is ja der Wahnsinn. WEnn ich irgendwann mal so ein Muster hinkrieg… dann…. dann…. okay.
    Aber… ich finds toll, und ich liebe diese Farben!
    Aber entschuldige die Frage: Was wirds denn? *g*

    LG, Franzi

    1. Danke! Das gibt ein Kleidchen für Töchterlein, dass diese dann zu einer Hochzeit anziehen wird.
      Von der Wolle hab ich noch und es schwirrt schon ein Entwurf im Kopf rum, was ich damit machen werde, kannst Dich also freuen. 😆

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s