2012 · Fertiges

Sockiges

Für GöGas Geburtstag mussten schnell noch diese „Dickerchen“ fertig werden:

Dabei handelt es sich um Stinos aus doppelt genommen Diskounter-Sockenwolle mit 3,5 mm Nadeln verstrickt. Eigentlich hätten sie um Urlaub genadelt werden sollen, aber da müsste man sie auch einpacken. 😯

Eingepackt hatte ich meine Wrap it! aus meinem KAL

(*schäm* die warten auch schon lange auf’s Fertigwerden). Da ich die Anleitung nicht dabei hatte (Kofferpacken ist ne doofe Sache, wenn man für 3 Leute packen muss; Sohnemann hatte auch nur 2 Hosen dabei, er durfte sich also nicht verkleckern), habe ich die Spitze improvisiert, aber ich glaube, sie kam dem Original recht nahe 😆

Der einzelen Strumpf wartet nun nur noch auf’s Verpaaren 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s