Kindermund

Kindermund…, Klappe, die neunte

Bei uns gab’s Chilli. Wegen der Kinder wurde es natürlich nicht so scharf gekocht.

GöGa würzte deshalb auf seinem Teller kräftig nach.

Töchterlein beobachtete ihn dabei und als er fertig war, verkündete sie warnend:

„Papas Essen schmeckt jetzt gefährlich!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s