2012

Vintage-Pulli – die Premiere

Gestern feierte mein Vintage-Pulli auf meiner Geburtstag-Party Premiere. Vorher hat sich das Wetter noch nicht dazu ergeben.

Ich muss sagen, der Pulli trägt sich sehr angenehm und auch wenn das Garn auf den ersten Blick recht dick erscheint, passte es zu den 25° C.

Den Schulterbereich habe ich etwas anders gestaltet, als in der Anleitung angegeben. Ansonsten habe ich mich ziemlich dran gehalten – ausnahmsweise. 🙂

Auch wenn viele Gäste da waren, habe ich es leider verpasst, einem von ihnen die Kamera in die Hand zu drücken. Deshalb nur Fotos aus meiner Hand.

Im Laufe der Feierlichkeiten veränderte sich mein Pulli etwas: Der Ausschnitt wanderte etwas tiefer und um die Hüfte rum wurde der Pulli weiter und länger. Diese Veränderung machte mir nichts aus, ganz im Gegenteil, ich hatte sogar darauf gehofft, da ich wusste, dass Bambus beim Tragen „etwas“ ausleiert. Nun sitzt der Ausschnitt da wo er sein sollte 😆 Beim Waschen tritt diese Erscheinung übrigens NICHT auf, sondern erst beim Tragen, was natürlich doof ist, da man sich dann nicht auf seine Maschenprobe verlassen kann.

Infos zum Projekt
Garn: Rowan RYC Bamboo Soft (521 g = 1062,8 m) )verstrickt mit 3 mm-Nadeln
Anleitung: Vintage-Pulli von Tina neu belebt (die heute auch Ihren Pulli vorstellt – Zufall, echt!)

Advertisements

6 Kommentare zu „Vintage-Pulli – die Premiere

  1. Hallo Petra,
    schön sieht Dein Vintagepulli aus, den von Tina Tichiro durfte ich auf der h+h in echt bewundern, sehr schön geworden, großes Kompliment!
    wollige Grüße aus Köln

  2. Hä? Hatte ich nicht kommentiert, als ich das Bild schon beim letzten Mal sah? oO Sehr eigenartig! Dabei wollte ich unbedingt sagen, wie toll ich die Farbe finde 🙂

    Liebe Grüße,
    Lena

    1. Hallo Lena,
      Dich habe ich freigeschaltet und Deine Kommentare müssen daher nicht auf meine Freigabe warten. Seltsam. Aber von mir sind in verschiedenen Blogs auch schon die Kommentare verschwunden/nie angekommen.

      Danke für Deinen Kommentar 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s